Naturheilpraxis Christine Schnübbe
Naturheilpraxis Christine Schnübbe

Die Magnetfeld-Therapie

 

Die Magnetfeldtherapie vitalisiert, wie wir glauben, den Zell-Energie-Haushalt und fördert damit die Entschlackung des Bindegewebes.

 

Diese Therapie soll in diesem Sinne wie ein "Hausputz im eigenen Körper" wirken, sie kann aus unserer Sicht:

 

- Energiepotentiale aufbauen     

- das Immunsystem aktivieren

- Heilungsprozesse beschleunigen

- die Körperentgiftung anregen.

 

Bereits im Altertum behandelten Heilkundige ihre Patienten mit magne-tischen Steinen. Die Magnetfeld-Therapie  verspricht gute Heilchancen bei vielen chronischen Erkrankungen wie Schmerzen, Allergien, Gelenk- und Magenbeschwerden u.v.m. Und das ganz ohne bisher bekannte Neben-wirkungen!

 

Ich arbeite mit dem Magnetfeld Resonanz-System MRS2000 der Firma Vitalife. Es handelt sich hier um ein niederenergetisches System. Durch Resonanzwirkung sind nur geringe Feldstärken zur Leistungsentwicklung notwendig.

 

Es handelt sich hier um ein alternativmedizinisches Verfahren, das wissenschaftlich nicht anerkannt ist. Die beschriebenen Wirkungen sind Einzelbeobachtungen von Therapeuten.

 

 

Ich bin für Sie da!

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

 

 

 

Der Anrufbeantworter nimmt immer gerne Ihren Anruf entgegen, ich rufe so bald wie möglich zurück.

Infothek

Damit ich Ihnen vorab einige Informationen an die Hand geben kann, finden Sie in der Infothek Antworten auf mögliche Fragen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis